Unser neuer Laser ist noch effektiver und schonender!!

 

LASER-INFORMATION

 

 

  

 

Wie funktioniert die Behandlung mit unserem q-s Nd: YAG-Laser?

 

Bei Tätowierungen handelt es sich um gebündelte Farbpigmente, die in
der Haut eingekapselt sind. Durch das Eindringen von ultrakurzen,
energiereichen Impulsen des Laserlichts wird ein Sprengeffekt
erzielt. Die Farbpartikel werden so zerkleinert und dann vom
Lymphsystem fortgespült. Da dies einige Tage/Wochen dauert, ist
direkt nach der Laserbehandlung auch noch kein Ergebnis zu sehen.

 

Schmerzt die Laserbehandlung?

 

Das Laserlicht macht einen klopfenden, warmen, gelegentlich stechenden
Effekt auf der Haut. Dieser leichte Schmerz wird in der Regel sehr
gut vertragen und tritt meist nur bei den ersten abgegebenen Schüssen
auf.

 

Wie viele Behandlungen sind nötig?

 

Die Anzahl der erforderlichen Behandlungen hängt von der eingebrachten
Farbmenge und vom Farbstoff selbst ab. Es ist sehr schwierig, vorher
eine genaue Behandlungsanzahl abzuschätzen. Erfahrungsgemäß sind
zur kompletten Entfernung mindestens 8-15 Behandlungen erforderlich.
Der Abstand zwischen den Behandlungen sollte 4 bis 6 Wochen betragen.
Dunkle Farben sind in der Regel sehr gut zu entfernen. Bei roten
Farbstoffen kann zumindest eine gute Aufhellung erreicht werden.